Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
Alex
Neil
Geddy
hahaha
habby
afraid12
ashamed
astonished
badsmile
badthought
beaten
bigsmile
blackheart
hatehate
coolcool
winery
dropeyes
enraged
skully
excited
girlie
greedy
gringrin
armoured
nothing
onetear
soosad
superhero
wired
what
money
redhearts
victorious
headbang
alien
rose
shy
death
flash
sick
idee
frage
hmm
oh
kiss
biglach
aetsch2
clown
rolleyes12
aetsch
happy
brille
schock
evil
rolling_eyes
zwinker
tarurig
heul
confused
glücklich
Engel
kotz
shoot
gott
vfl
vfb
fcb
sge
tor
h96
bier
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
biggrin
[schwarz][/schwarz]
Greyfriar
Rush-Noob
Beiträge: 196 | Zuletzt Online: 16.11.2018
Registriert am:
09.08.2016
    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 09.11.2018

      Langsam aber sicher...

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 31.10.2018

      Könnte durchaus eine gute Nachricht sein ist aber leider nur Spekulation meinerseits. Hier noch ein Foddo von Al und Ged mit Mr. Shirley.
      https://www.instagram.com/p/BpXI7kNFUW6/

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 31.10.2018

      Vor ein paar Tagen in Neils Garage. Rush und der Caveman (Engineer bei Counterparts). Ich spekuliere mal und denke, dass es sich hier um ein Businesstreffen gehandelt hat. Wer weiß...

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 30.10.2018

      Noch schlimmer wäre es wenn die Zukunft nur noch so aussehen würde...
      Alex ohne Geddy und Neil (Oktober 2018)





    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 26.10.2018

      Geddy und Alex wollen allem Anschein nach, weiterhin neue Musik machen. Neil will allem Anschein nach, keine neue Musik machen. Also bleibt den beiden (irgendwann) nur die Flucht nach vorne. Da ändert auch die Geschichte der Band nichts dran. Ich glaube nämlich nicht, dass eine Loyalitätsbekundung die vor 20 Jahren ausgesprochen wurde, heute noch eine Rolle spielen sollte. Es war einmal... Zudem hat die R40 tour einiges an Ungereimtheiten und Uneinigkeiten im Bandgefüge zutage gelegt (siehe Time Stand Still DVD), die die heutige Situation nicht gerade begünstigen.

      Die beiden sollten, meiner Meinung nach, einfach ihr Ding durchziehen und ob es nun Rush, Rash oder AfterRush heißt, wär mir mittlerweile völlig egal. Ich würd mich einfach nur freuen, wenn es nochmals ein musikalisches Lebenszeichen von einem (gerne auch von mehreren) der Jungs geben würde. In welcher Form auch immer... Rush on...

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 25.10.2018

      Tja, das Buch Rush ist halt leider zugeschlagen und ich glaub im Moment nicht dran, dass in naher Zukunft noch ein Kapitel geschrieben werden wird. Zumindest nicht in der Form wie wir die Band kennen und alle lieben. Also warum nicht vorwärts blicken und in 2-3 Jahren mit 'nem guten drummer ein Album einspielen? Ob nun Ged und Al auch so denken kann ich natürlich nicht beurteilen. Allein die Zeit wird es zeigen...
      Mir persönlich wären ⅔ Rush lieber als gar kein Rush!!!

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "RUSH ohne Neil???" geschrieben. 24.10.2018

      Erstes Album ohne Neil - letztes Album ohne Neil - Kreis geschlossen!

      Für mich vorstellbare Kandidaten:
      Marco Minnemann: Alex hat schon auf dessen letztem Album mitgespielt.
      Matt Cameron: Siehe My Favorite Headache

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Riverside" geschrieben. 30.09.2018

      Das neue Album ist geil. Zwar sehr melancholisch (was zu erwarten war) aber auch mit vielen Überraschungen. Bis jetzt gefällt es mir sehr gut und mit jedem Durchlauf wirds besser.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 02.09.2018

      Klasse Album Worker. Hab grad mal reingehört und schon ist es auf dem Merkzettel.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 01.09.2018


      Bestes Prog Album 2018!!!

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 01.09.2018

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 01.09.2018

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 28.08.2018

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 28.08.2018

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Watt läuft" geschrieben. 27.08.2018

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Ghost" geschrieben. 27.07.2018

      Zitat von Phoenix im Beitrag #14
      Dann ist gut.

      Wobei ich jetzt sagen muß, nachdem ich in die Prequelle reingehört habe, das mir die Musik irgendwie so garnicht zum Image passen, besonders der Gesang kommt mir viel zu zahm und klar daher. Das ist jetzt eine generelle Kritik, nicht nur an der neuen Platte. Zu der Musik hätte ich eher eine Stimme in der Art von Powerwolf oder While Heaven Wept erwartet. Ist also nicht so wirklich meins.

      Guter Kritikpunkt. Das Image passt wirklich nicht, da geb ich dir vollkommen recht aber die Mucke spricht mich trotzdem an. Also besser, Augen zu und durch.
      Obwohl Ghost früher eine absolut geile Liveband waren. Ich hab die schon einige Male gesehen und die Shows waren alle super.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Ghost" geschrieben. 27.07.2018

      Zitat von WorkingMan im Beitrag #16
      Zitat von WorkingMan im Beitrag #15
      Mit dem Anfang von Hypnotic Underworld konnte ich so gar nichts Anfangen, mal schauen was noch kommt


      Fazit: Das ist keine für mich....

      Weiter mit Opus Eponymous

      edit: Die ist wieder eingängiger

      Hey Worker, jetzt bist du bei den falschen Ghost gelandet. Es gab mal eine japanische Gothic Band mit gleichem Namen und Hypnotic Underworld ist eine Veröffentlichung von eben diesen. Die Schweden haben bisher 4 Studio Alben, 1 Live und 2 EP's veröffentlicht.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Ghost" geschrieben. 26.07.2018

      Zitat von Phoenix im Beitrag #10
      Zitat von Greyfriar im Beitrag #8
      Jetzt bin ich noch verwirrter, denn ich war mir fast sicher im alten Forum mal mit dir über MCC geschrieben zu haben. Ist wohl die Hitze.


      Haben wir ja auch, aber nicht über die zugehörigen Projekte.


      Jetzt dämmerts so langsam.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Ghost" geschrieben. 26.07.2018

      Zitat von WorkingMan im Beitrag #11
      bin jetzt an der Infestissumam, bisher hört sich das alles gut an

      Cool. Ich liebe alle Ghost Scheiben. Infestissumam hat etwas ganz eigenes mit den psychedelischen Keyboardsounds.

    • Greyfriar hat einen neuen Beitrag "Ghost" geschrieben. 25.07.2018

      Jetzt bin ich noch verwirrter, denn ich war mir fast sicher im alten Forum mal mit dir über MCC geschrieben zu haben. Ist wohl die Hitze.

      Auf jeden Fall kann ich Ghost nur weiterempfehlen. Hört euch mal die Meliora an und gebt bescheid... Geiles Album!

Empfänger
Greyfriar
Betreff:


Text:
{[userbook_noactive]}


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen