#1 Sadder still...? von TomSawYa 30.08.2018 08:17

avatar

Hi Rushmates, wie fühlt ihr Euch eigentlich so ... jetzt, nachdem die Band zum Fossil geworden ist ;-) Für mich war es immer toll,
das Gefühl, ein lebendes Relikt meiner Jugend alive and kicking zu sehen. Klar, die Musik ist zeitlos und alles, was man dabei
erlebt und gefühlt hat ist und bleibt eingebrannt in die Festplatte, bis sie mal stehenbleibt. Trotzdem, when the ebby tide retreats,
watch it die, was ist Euer tiefes Gefühl - looking back sad but true oder wie? Vielleicht liegts am Ende des tollen Sommers und
den Herbsten, die wir jetzt erben wie Rilke sagt, ich bin etwas mölankolisch. Grad. Selber?

TSY

#2 RE: Sadder still...? von Phoenix 30.08.2018 10:20

avatar

In meinem Fall finde ich es schade, kann aber die Gründe gut nachvollziehen.
Wobei ich mich wie ein kleines Kind freuen würde, sollte nochmal ein Lebenszeichen aus einem Studio dringen.
Ansonsten freue ich mich über das erlebte im Dunstkreis der Dreifaltigkeit und die Bekannt- und über die Jahre wohl auch Freundschaften, die sich unter normalen Umständen, so wohl nie ergeben hätten.

#3 RE: Sadder still...? von Ellery Sneed 05.09.2018 08:22

Hi Tom,

eine gewisse Leere macht sich da musikalisch breit - kein Saga mehr, kein Rush mehr, Queen kannste so auch knicken - nach Aschaffenburg kommen die tollsten Bands nur nicht nach München.
Ich hatte eigentlich ziemlich lange gehofft, dass die 3 noch nach Europa kommen um Servus zu sagen, aber das ist wohl auch rum ums Eck. Um so mehr ärgere ich mich über mich selber, dass ich nicht mit nach Kanada geflogen bin (tja das liebe Geld).
Momentan höre ich ganz wenig Rush - hoffe aber immer noch, dass sie sich nochmals zu einem neuen Studiowerk aufraffen werde.

#4 RE: Sadder still...? von WorkingMan 05.09.2018 11:48

avatar

Als Notnagel kommen ab und zu "La Villa Strangiato" nach Deutschland. Eine echt gute Coverband die ich schon im Colos Saal gesehen habe. Die sind am 30.11. in Mannheim im 7er-Club und am 01.12. in Rüsselsheim im Rind

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz