#1 Kingston Wall... von Greyfriar 31.12.2016 03:32

avatar

...Finnland's Finest!!!
Ich liebe diese Band!!!
Leider war KW nur bis 28.06.1995 existent...
An diesem denkwürdig, traurigen Tag für die Musikwelt, beschloß Petri Walli (Mastermind von KW), von einem Balkon, einer Kirche in Töölö (Helsinki), in den Tod zu springen.

Die Musik der drei, überaus talentierten, Nordmannen lebt weiter...

Petri Ilari Walli (R.I.P.) - guitar, vocals
Jukka Jylli - bass, backing vocals
Sami Kuoppamäki - drums, percussion

I - (1992)
II -- (1993)
III-Tri-logy --- (1994)

Einen guten Rutsch euch allen... and don't forget to shine on...





...und zum Entschleunigen 2017!!!

#2 RE: Kingston Wall... von Newworldman 31.12.2016 10:59

avatar

Die klingen wirklich gut! Habe ich vorher noch nie was von gehört...
Dieser deutliche siebziger Einschlag und die verschiedenen Stile, die sie einfließen lassen, gefallen mir gut! Das erste Lied ist klasse!

#3 RE: Kingston Wall... von Greyfriar 04.01.2017 03:16

avatar

Zitat von Newworldman im Beitrag #2
Die klingen wirklich gut! Habe ich vorher noch nie was von gehört...
Dieser deutliche siebziger Einschlag und die verschiedenen Stile, die sie einfließen lassen, gefallen mir gut! Das erste Lied ist klasse!

Freut mich zu hören Newie.
KW ist bei mir in der Rubrik Eigene Liga.

Kuoppamäki trommelt wie ein Derwisch!



Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz